MuK Kunstcafé
MuK - Kunstcafé Hinter der Gestaltung des Kunstcafés verbirgt sich eine innovative Idee, an der zum einen die Mitarbeiter mit Behinderungen und zum anderen externe Personen mitwirken können.

Mit Geschmack und Inspiration die Sinne entführen!

Herzlich Willkommen im MuK Kunstcafé


Seit Anfang des Jahres stellt die Zweigstelle Werse-Technik Beckum der Freckenhorster Werkstätten einen Teil der Wände im Speiseraum und Bistro interessierten Künstlern als Ausstellungsraum zur Verfügung.

Es sollen Räumlichkeiten für Kunst und Begegnung entstehen.

Hinter der Gestaltung des Kunstcafés verbirgt sich eine innovative Idee, an der zum einen die Mitarbeiter mit Behinderungen und zum anderen externe Personen mitwirken können. Sowohl die Mitarbeiter der Werkstatt als auch externe Künstler können die Räumlichkeiten für ihre Kunstwerke nutzen.

Durch die Ausstellungen und zusätzlichen Veranstaltungen sollen Menschen zum Dialog eingeladen werden.

Weitere Ausstellungen sind geplant.

Der Besuch ist kostenlos!

 

Unsere aktuelle Ausstellung 

Bilder orientiert an den Künstlern

„James Rizzi“ & „Paul Klee“

vom 10.09. bis 30.11.2018

von Schülern der Jahrgangsstufen 7 und 8 der Vinzenz–von–Paul–Schule unter Anleitung der Kunstlehrerin Beate Hettinger.

Die Vinzenz-von-Paul-Schule ist eine Förderschule für geistige Entwicklung in Beckum unter Leitung von Thomas Feldmann.

>>> PDF-Informationen zur Aufgabenstellung & den Künstlern


MuK Kunstcafé / Werse-Technik GB

Gewerbepark Grüner Weg 95
59269 Beckum

Telefon: 0 25 21  829 15 - 0
Telefax: 0 25 21  829 15 - 40

E-Mail: schroeder@kcv-waf.de

 
Ausstellung_ab10092018_3spaltig
Ausstellung_ab10092018_2_265
Ausstellung_ab10092018_1_265
Ausstellung_ab10092018_3_265