Inklusionsberatung & Berufliche Bildung Aufgabe der Inklusionsberatung ist die Unterstützung von Menschen mit Behinderungen auf ihrem Weg in den allgemeinen Arbeitsmarkt. Um eine aktive Teilnahme am Arbeitsleben zu ermöglichen, bietet der Berufsbildungsbereich der Freckenhorster Werkstätten eine berufliche Reha-Maßnahme (Maßnahme zur Teilhabe am Arbeitsleben) an.

Es ist normal, verschieden zu sein

Jeder Mensch ist anders und auch eine Behinderung ist immer individuell. Wir stellen uns darauf ein, indem wir unterschiedliche Arbeitsplätze für unterschiedliche Menschen anbieten. Wir unterstützen die Aktivität des Einzelnen und helfen, dass er mit seiner Beeinträchtigung arbeiten kann

Menschen der Freckenhorster Werkstätten
Menschen der Freckenhorster Werkstätten

Hier gibt es detaillierte Informationen