Vielfalt aus einer Hand
Wir haben Neuigkeiten ... Hier erfahren Sie Aktuelles rund um das Werkstattleben der Freckenhorster Werkstätten!
WerkstaettenMesse-2019

Besuchen Sie uns ...

 

vom 27. bis 30. März 2019 auf der Werkstätten:Messe in Nürnberg.

Die Werkstätten:Messe öffnet zum zwölften Mal ihre Tore. Rekordergebnisse bei Aussteller- und Besucherzahlen bestätigen das erfolgreiche Konzept. Diese Sozial- und Bildungsmesse, die gleichzeitig Ordermesse und Konsumentenmesse ist, widmet sich Werkstätten für Menschen mit Behinderung und hat einen festen Platz in unserem Terminkalender.

Informieren Sie sich dort auch über unsere Eigenprodukte:

  • hangeknetete Bienenwachskerzen
  • Würfelwachsschalen und -kerzen
  • SteinArt
  • MetallArt
  • Kerzensessel
  • Embossingkarten
  • ...
mehr erfahren
Genealogentag

8. Westfälischer Genealogentag

am Samstag, 23.3.2019
in Altenberge

Es ist wieder soweit - alle zwei Jahre wird Altenberge zum Anziehungspunkt für Familienforscher aus nah und fern, für Anfänger wie für "alte Hasen".

Zur Info-Messe haben sich diesmal mehr als 60 Vereine, Archive und Dienstleister angemeldet. Wir rechnen wieder mit 1.200 bis 1.500 Besuchern.

Auch wir - die Freckenhorster Werkstätten - präsentieren dort Archivmappen und digitale Archivierung.

mehr erfahren
smileAmazon

Einkaufen und Gutes tun!

Inzwischen ist es gebräuchlicher Standard, dass wir uns einen Großteil unseres privaten Bedarfs an technischen und anderen Produkten von Amazon liefern lassen.

Es ist doch so schön bequem, die Ware kommt an die Haustür, alles ist ok!

Gern weisen wir noch einmal darauf hin, dass die Caritas-Sozialarbeit von der größer werdenden Zahl an Bestellungen profitieren kann, wenn diese über
smile.amazon.de gemacht werden. Amazon schreibt 0,5 % des Bestellwertes der von Ihnen gewählten sozialen Organisation zu. Wir meinen, diese ausgewählte Organisation sollte der Caritasverband im Kreisdekanat Warendorf e. V., Industriestraße 6, 48231 Warendorf, sein.

Das Ergebnis wird dann die regelmäßigen Überweisungen durch Amazon deutlich verbessern. Die sind nämlich bisher noch gering, weil zu wenige Kollegen/-innen mitmachen. Vielen Dank, wenn Sie helfen, das zu ändern!

mehr erfahren