Durch die Öffnung nach Außen verbindet der Hof Lohmann ökologische und soziale Aspekte: Besucher können auf einem funktionierenden Bauernhof die Natur erleben. Zugleich ist die Einbeziehung von Menschen mit Behinderungen ganz selbstverständlich.
Vorlesen

Der Hof ist Ausflugsziel

von Wald- und Flurliebhabern wie Radfahrer oder Wanderer. Auch Reiter sind auf der geprüften Raststation der Reitroute des Kreises Warendorf herzlich willkommen.

Das Café & Restaurant ist der Mittelpunkt des Kommunikationszentrums. Es ist zum Treffpunkt netter Menschen avanciert, die sich hier in ungezwungener Atmosphäre begegnen und austauschen können.

Des Weiteren sind große Events wie Hoffeste, Konzerte Theatervorführungen, Oldtimertreffen, die schon Tausende in die Bauernschaft Gronhorst lockten, Bestandteile des regen Miteinanders.

Nach Anmeldung führen wir gerne Hofführungen für Gruppen durch.