MuK - Kunstcafé Hinter der Gestaltung des Kunstcafés verbirgt sich eine innovative Idee, an der zum einen die Mitarbeiter mit Behinderungen und zum anderen externe Personen mitwirken können.
Vorlesen

Mit Geschmack und Inspiration die Sinne entführen!

Herzlich Willkommen im MuK Kunstcafé


Seit Anfang des Jahres stellt die Zweigstelle Werse-Technik Beckum der Freckenhorster Werkstätten einen Teil der Wände im Speiseraum und Bistro interessierten Künstlern als Ausstellungsraum zur Verfügung.

Es sollen Räumlichkeiten für Kunst und Begegnung entstehen.

Hinter der Gestaltung des Kunstcafés verbirgt sich eine innovative Idee, an der zum einen die Mitarbeiter mit Behinderungen und zum anderen externe Personen mitwirken können. Sowohl die Mitarbeiter der Werkstatt als auch externe Künstler können die Räumlichkeiten für ihre Kunstwerke nutzen.

Durch die Ausstellungen und zusätzlichen Veranstaltungen sollen Menschen zum Dialog eingeladen werden.

Weitere Ausstellungen sind geplant.

Der Besuch ist kostenlos!

 

Unsere aktuelle Ausstellung 

"Zementwerke"

vom 08.05. bis 31.08.2018

von Matthias Biefang

Matthias Biefang (37) ist stellvertretender Redaktionsleiter bei der Tageszeitung „Die Glocke“ in Beckum. Nach „Ansichten“ im Jahr 2011 ist es seine zweite Foto-Ausstellung in Beckum.


MuK Kunstcafé / Werse-Technik GB

Gewerbepark Grüner Weg 95
59269 Beckum

Telefon: 0 25 21  829 15 - 0
Telefax: 0 25 21  829 15 - 40

E-Mail: schroeder@kcv-waf.de