Eingliederung von Menschen mit Behinderungen
Ihre Meinung ist uns wichtig. Lob und Kritik sind eine elementare Grundvoraussetzung für den Kommunikationsprozess eines Unternehmens. Positiv eingesetzt hilft es, Wünsche und Gefühle zielorientiert zu vermitteln und Missverständnisse zu klären. Bitte teilen Sie uns mit, wenn etwas nicht zu Ihrer Zufriedenheit war. Gerne nehmen wir aber auch Lob entgegen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Bitte füllen Sie alle mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder aus.

Es ist normal, verschieden zu sein

Jeder Mensch ist ander und auch eine Behinderung ist immer individuell. Wir stellen uns darauf ein, indem wir unterschiedliche Arbeitsplätze für unterschiedliche Menschen anbieten. WIr unterstützen die Aktivität des Einzelnen und helfen, dass er mit seiner Beeinträchtigung arbeiten kann.

In den Freckenhorster Werkstätten wird individuell auf jede Persönlichkeit eingegangen und je nach Befähigung und Interessengebiet beruflich gebildet. Nachhaltigkeit ist unser höchstes Anliegen. Die Arbeit in unseren Werkstätten soll folgende Themengebiete bedienen:

icon_entwicklung

Die Entwicklung der Persönlichkeit fördern

icon_eignung

Die persönliche Eignung und Neigung berücksichtigen

icon_verantwortung

Das Verantwortungsgefühl stärken

icon_erfolgserlebnisse

Erfolgserlebnisse bieten

icon_gesellschaftlich

Sinnvoll und gesellschaftlich nützlich sein

icon_leistung

Die Leistungsfähigkeit steigern

icon_arbeitsmarkt

Auf den allgemeinen Arbeitsmarkt vermitteln

icon_entlohnung

Leistungsgerecht entlohnt werden